Bäckerei Rezepte

Dinkel-Chia Brot Rezept ala Backhandwerk

Dinkel-Chia Brot Rezept

Heute habe ich hier das Dinkel-Chia Brot Rezept das ihr schon auf Instagram begutachten konntet. Das Brot besteht aus Dinkelvollkornmehl, Dinkelmehl Type 630 sowie des “Superfood” Chiasamen und einen Teil Sesam. Das Dinkel-Chia Brot ist sehr bekömmlich, gesund und schmeckt wirklich zu allem. Durch das Koch- und Quellstück hat es dazu noch eine sehr lange Frischhaltung.

Dinkel-Chia Brot
Dinkel-Chia Brot

Zutaten für zwei Dinkel-Chia Brote á 500 gr.

Kochstück

  • 40 gr. gemahlene Dinkelflocken
  • 40 gr. Bio-Dinkelvollkornmehl

Quellstück

  • 50 gr. Chiasamen
  • 25 gr. Sesam
  • 45 gr. Dinkelflocken

Für den Teig

  • 200 gr. Bio-Dinkelvollkornmehl
  • 280 gr. Bio-Dinkelmehl Type 630
  • 20 gr. Salz (alternativ Meersalz)
  • 10 gr. Hefe

Zubereitung

  1. Zuerst das Kochstück herstellen. Dafür 200 gr. Wasser zum kochen bringen und das Bio-Dinkelvollkornmehl und die Dinkelflocken hinzugeben. Das ganze verrühren bis ein Brei entstanden ist. Nun das ganze in einer Schüssel kalt stellen für den nächsten Tag.
  2. Die Zutaten für das Quellstück mit 150 gr. Wasser verrühren und auch dies in einer Schüssel über Nacht stehen lassen.
  3. Am nächsten Tag den Teig mit den Zutaten sowie dem Koch- und dem Quellstück und 200 gr. Wasser (handwarm) zu einem plastischen Teig verkneten. Am besten knetet ihr den Teig 8 Min. langsam und 3 min schnell. Der Teig sollte sich nun gut auseinander ziehen lassen so das man fast durchschauen kann. Den Teig nun eine Stunde abgedeckt in der Küche ruhen lassen.
  4. Nach einer Stunde können wir nun den Teig halbieren so das wir ungefähr zwei gleiche Stücke Teig haben. Diese dann locker rundwirken mit Wasser bestreichen und in die Dinkelflocken wälzen. Danach in eine gefettet Kastenform geben und wieder abdecken. Nun sollte das Brot eine weitere Stunde auf Gare stellen.
  5. Nun den Backofen auf 260 °C vorheizen und am besten eine kleine Metallschale mit in den Ofen stellen. Diese benötigen wir um direkt nach dem Schieben Dampf zu erzeugen. Nach der Gare von einer Stunde schieben wir das Brot in den Ofen geben etwas Wasser in die Metallschüssel und schliessen direkt den Ofen. Nach ca. 15 Minuten stellen wir den Ofen auf 200 °C runter und backen nun noch 35 Min das Dinkel-Chia Brot. Bei meinem Dinkel-Chia Brot Rezept habe ich einen Ofen ohne Umluft verwendet!
Dinkel-Chia Brot Teig
Dinkel-Chia Brot Teig

Probiert es aus!

Dinkel ist ja in aller Munde und findet immer mehr Anhänger. Das ganze wurde nun in diesem Dinkel-Chia Brot Rezept mit Chiasamen gepaart die ja zu den sogenannten “Superfoods” gehören. Zum Thema Superfoods habe ich ja bereits einen Beitrag geschrieben. Ich verzichte bei meinen Rezepten grundsätzlich auf Links wo man die eingesetzten Rohstoffe kaufen kann da ich denke das es jeder selber weiß 😉 und ich keine Werbung machen möchte.

Dinkel-Chia Brote
Dinkel-Chia Brote

Nun wünsche ich euch viel Erfolg mit meinem Rezept und danach guten Hunger! Solltet ihr noch Fragen haben dann schreibt es als Kommentar unter diesen Beitrag oder benutzt das Kontaktformular.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.