Bäckerei Rezepte

Bauernbrot Rezept vom Backhandwerk

Bauernbrot Rezept vom Backhandwerk
Werbung

Bauernbrot Rezept vom Backhandwerk

Hier nun ein altes Bauernbrot Rezept für Euch. Es ist sehr einfach herzustellen und überrascht mit einem sehr leckeren Geschmack. Das wichtigste an diesem Bauernbrot Rezept ist die lange Teigführung. Eine lange Teigführung bringt eine tolle Aromaentfaltung! Probiert es mal aus! Meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt und ich liebe das Brot.

Bauernbrot Rezept
Bauernbrot Rezept

Das Bauernbrot Rezept

Roggensauerteig

Ihr benötigt für dieses Brot einen Roggensauerteig. Dazu nehmt Ihr 60 gr. Roggenmehl Type 1150 und ca. 6 gr. Anstellgut. Dazu kommen dann noch 60 gr. Wasser mit ca. 40 Grad. Nun das ganze gut vermischen und an einem warmen Ort mindestens 14-16 Stunden reifen lassen.

Autolyseteig

  • 400 gr. Weizenmehl Type 550
  • 190 gr. Roggenmehl Type 1150
  • 400 gr. Wasser

Diese beiden Mehle mit dem Wasser zu einem Teig vermengen und dann bei Raumtemperatur für ca. 1 Stunde ruhen lassen. Was ein Autolyseteig ist habe ich hier bereits beschrieben.

Hauptteig

  • Roggensauerteig
  • Autolyseteig
  • 150 gr. Roggenmehl 1150
  • 150 gr. Wasser handwarm (Teigtemperatur sollte 26 Grad betragen)
  • 15 gr. Salz
  • 10 gr. Hefe

Alle Zutaten in einer Knetmaschine 6 min langsam und 3-4 min schnell verkneten. Nun den Teig abgedeckt für 3 Stunden ruhen lassen! Hier immer wieder den Teig leicht zusammenfalten. Nach den 3 Stunden könnt ihr nun den Teig leicht zusammenlegen oder etwas rundwirken.

Bauernbrot Rezept Teig
Bauernbrot Rezept Teig

Backen

Den Ofen auf ca. 260 Grad vorheizen. Das Brot nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und oben dreimal schräg einschneiden. Mit etwas Schwaden dann einschieben. Nach 10 Minuten Backzeit müsst Ihr den Ofen auf 220 Grad runterstellen und das Brot weitere 40 Minuten backen. Für die letzten 10 Minuten wird der Ofen dann auf 200 Grad gesenkt. Die gesamte Backzeit sollte je nach Ofentyp zwischen 60-70 Minuten liegen.

Bauernbrot Anschnitt
Bauernbrot Anschnitt

Lecker, schnell und einfach

Das Bauernbrot ist einfach umzusetzen und kann nach belieben auch portionsweise eingefroren werden. Selbstverständlich kann man hier auch mit Weizen- oder Roggenvollkornmehlen arbeiten und mit Gewürzen das ganze noch abrunden.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu